Sonntagstraining – 17.05.2015

150517_1-0409dc38

Beim heutigen RSC-Sonntagstraining wurde von Noppel sein neues Ü50-Pinarello eingeweiht. Mit 12 Mann am Start gings zum Allrather, unterwegs kamen noch ein paar Radsportler dazu und in Gustorf bogen dann 15 Mann zur Runde um die Braunkohle ab. Wie so oft beim RSC Training, führten einige Tempoverschaäfungen dazu, dass einzelne Fahrer abreißen lassen mussten. Die erste Gruppe nahm die Runde über Spiel und für die Nachzügler gings über Titz zurück. Am Kalliberg dann wieder Zusammentreffen und zurück nach Nievenheim.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Top