Training – 07.06.2015

150607_1-35e0ddcd

Eine 13 Mann starke Gruppe am Start, die bis hinter dem Allrather noch auf 15 anwuchs. In Gustorf musste dann mal wieder die geschlossene Schranke umfahren werden und dahinter wurde noch der kleine Hügel zum Segelflugplatz mitgenommen. Jakob entdeckte dabei noch eine interessante Querfeldeinvariante. In Holzweiler kam es dann zur Gruppenteilung. Die starken Fahrer nahmen die Runde über Spiel unter die Räder, die etwas gemütlicheren die Strecke durch die Felder nach Titz. In Rödingen verabschiedeten sich Wolfgang P. und Günter Richtung Speedway, für die Anderen gings auf direktem Weg bei bestem Sonntagsradsportwetter zurück nach Nievenheim.
Das schöne Wetter nutzten Andrea , Bernd und Norbert K. für die RTF “Durch den schönen Westerwald” in Buchholz und bereits am Fronleichnamstag nahmen Andrea und Wolfgang P. an der RTF in Erkelenz teil. Von beiden RTF´s berichtet hier Andrea auf der PSC-Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Top