Sonntagstraining – 06.10.2013

131005_1-dbc0d3c6

Mit Jakob, Johannes und Stefan nur eine kleine Besetzung beim Sonntagstraining. Auf dem Weg zum Allrather kamen noch Sebastian aus Grevenbroich und Jörg aus Uedesheim als Gäste dazu und hinter dem Allrather wartete wieder einmal Helmut als unser Stammgast. Weiter gings dann über Hochneukirch und auf Jakobs Spezialroute nach Borschemich und über Jackerath, Kaster, Bedburg und durch die Toskana zurück. Kurz vor den Kraftwerken gab es noch eine kurze Begegnung mit Günter. In Straberg verabschiedete sich Jakob dann für die nächsten Wochen zu einem “Trainingslager” gemeinsam mit Guido, am Mittelmeer.

Für die Rennfahrer war heute der Saisonabschluss bei besten Rennradwetter in Kempen. Chris war im Rennen der C-Klasse am Start und Martin anschließend im Elite- Rennen. Unterstützt wurden Sie am Streckenrand von Christian und Henrik, die Ihre Saison bereits beendet haben. Der Hochgeschwindigkeitskurs hat nochmal richtig Spaß gemacht, so dass die Lizenzfahrer, nach der wohlverdienten Pause, mit voller Vorfreude auf die nächste Saison mit dem Wintertraining beginnen können.

Beim Meditrain in Nievenheim gab es am Samstag mit Andre Greipel, dem amtierenden Deutschen Meister und Tour de France Etappensieger hohen Radsportbesuch. Martin und Henrick nutzten die Gelegenheit sich von solch prominenter Seite noch ein paar Tipps für die kommende Saison zur holen.
Die letzten goldenen Septembertage nutzten Norbert und Martin B. zu einer Oktoberfest-Tour ins Bergische. Mehr dazu im Bericht von Norbert auf der RTF-Seite.

 

Top