Erste 100er Tour des Jahres – 10.04.2016

160410_1-14912387

Heute bekam die Radsportgruppe unterwegs immer mehr Zuwahs und hinter dem Allrather waren dann 14 RadsportlerInnen am Wartepunkt. Christan mit dem Mountainbike immer stark vorne dabei und auch der kleine Anstieg am Segelflugplatz bei Gustorf wurde heute mitgenommen. Für Jakob und Hans hieß es in Jüchen rechts ab, für die anderen gings über Wanlo nach Holzweiler, wo sich Götz, Christian, Sebastian, Wolfgang und Bernd auf die große Runde über Spiel verabschiedeten. Hinter Holzweiler war dann die Straße durch die Felder Richtung Titz gerade weggebaggert, so daß es über Jackerath, dann nach Titz, Ameln, Kalkrath, Kirchtroisdorf und auf Anregung von Noppel und wegen des schönen Frühlingswetters weiter nach Niederembt zum Speedway und zurück nach Nievenheim ging. Zum Schluss waren alle recht platt, da es für einige die erste 100er Tour des Jahres war.

Top