Training – 26.07.2015

150726_1-1271820a

Nach Sturm und Regen am Samstag, dem auch das Radrennen auf dem Nürburgring, an dem Wolfgang A. teilnehmen wollte zum Opfer fiel, heute bestes Radsportwetter. 11 Mann am Treffpunkt machten sich auf den Weg über den Allrather, wo Helmut und Günter noch dazukamen. Schönes Wetter und die Abwesenheit der “Profis” veranlasste dann fast alle, auch die große Runde um die Braunkohle in Angriff zu nehmen. Trotz einiger Tempoeinlagen und zwischenzeitliches Auseinanderreißen in 2 Gruppen, fanden zum Schluss alle wieder zusammen und beendeten ein schönes Sonntagstraining im Sonnenschein. Heute Nachmittag wartet dann das Finale der Tour in Paris.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Top