Saisonabschlussfahrt – 25.10.2015

151025_1-67360ad4

Bei trübem Herbstwetter warteten mit 19 Teilnehmer überraschend viele RSC´ler auf den Start zum “Abfahren” und Saisonabschluss des RSC. Andreas hatte diesmal die Aufgabe des Guide übernommen und es ging über die Fleher Brücke auf die andere Rheinseite nach Benrath. Aus dem trüben Wetter wurde schon leichter Nieselregen, aber es ging weiter über Baumberg, Hitdorf und Rheindorf über die Leverkusener Brücke. Ab Worringen dann noch eine Variante durch das Worringer Bruch und Hackenbroich zurück nach Nievenheim, wo es in der Gaststätte “Zum Anker” zum Ausklang noch Brötchen und Planungen für die “Ardechoise” als Plaung für die “4-Tagestour 2016” gab.
Wer die Runde nachfahren möchte, hier die Runde auf GPSies.

Top