RSC Training – 08.04.2015

150408_1-01cef6fe

Zum ersten Mittwoch der Saison mit Radsportwetter waren 13 Radsportler zum RSC Training am Start. Mit dabei auch einiges an neuem Carbon. Ganz ungewohnt ging es erst einmal mit 30er Bummeltempo zum und über den Allrahter und dann in Gustorf links Richtung Toskana. An der kleinen Halde dann die erste Trennung in 2 Gruppen und anschließend in der Toskana wieder Zusammenschluß bis auf Jürgen, der mit seinem gleichmäßig hohen Tempo schon ein ordentliches Loch gefahren hatte. Am Umspannwerk nahmen dann einge noch den Schlenker über Büsdorf mit, währen die 2. Gruppe geradeaus nach Stommeln und begleitet vom Sonnenuntergang zurück nach Nievenheim fuhr. Ein guter Start in die Saison mit Lust auf mehr.

Der Erfolg der beiden RSC´ler Martin und Christian beim MTB Bulls Cup wurde im “Schaufenster” in der Ausgabe vom 4. 4. mit einem Artikel gewürdigt. Hier der Link zur Online-Ausgabe. (Seite 5 unten rechts)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Top