Chris in Venlo auf Platz 1 gesprintet! – 04.08.2022

Venlo-1-64885fb6

Der rsc war auch diese Woche wieder beim Training in den Niederlanden. Viele deutsche und niederländische Radsportteams nutzen die hervorragend organisierten Trainingsrennen der niederländischen Radvereine TWC Olympia und Wieler en skateomgeving Herungerberg um sich die notwendige „Rennhärte“ für die anstehenden Lizenzrennen anzueignen. Es bringt nochmals einen ungemeinen Motivationsschub in diesem speziellen Gefüge aus vielen schnellen Fahrern/ Fahrerinnen, einer schnellen Rundbahn und der professionellen Organisation unter rennähnlichen Bedingungen zu trainieren.

Das Konzept der Donnerstags Rennen ist simpel, gefahren wird eine Stunde und zehn Runden ohne Geschwindigkeitsbegrenzung. Das Fahrerfeld ist in der Regel größer, sodass man sich besser strategisch im Windschatten positionieren und Kräfte sparen kann.

Nach einem harten Rennen war Chris in der 7 köfigen Ausreißergruppe vertreten und konnte sich im Schlußsprint den ersten Platz sichern.

Nun gilt es die Trainingsreize in den anstehenden Rennen gut umzusetzen.

(Reinhold)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Top