RTF „Sülztalrundfahrt“ ab Köln Holweide – 07.04.2013

130407_1-6424cfdc

Bereits um 7:30 Uhr und Temperaturen knapp über Null trafen sich Bernd, Stefan, Dietmar und ich an der B9 /Rheindeich in Worringen zur gemeinsamen Anfahrt zur Sülztalrundfahrt. Am Rhein entlang und über die Mülheimer Brücke ging es zum Start bei der AXA-Versicherung in Holweide. Dort warteten bereits Helmut, der ebenfalls mit dem Rad gekommen war, und Andreas. Andrea, die mit dem Pulheimern unterwegs war, machte noch schnell das RSC-Startfoto und los gings am Köln-Bonner Flughafen vorbei über Troisdorf und dann in schöner Talfahrt in einer gut laufenden Gruppe immer an der Sülz lang. An der Streckenteilung 75/111 km bogen Dietmar und Helmut ab und für die anderen 4 gings weiter Richtung Frielingsdorf, wo an der Kontrolle noch Marlies und Wolfgang aus Zons angetroffen wurden. Bei Dohrgaul auf fast 400 m waren dann trotz des sonnigen Wetters im Schatten noch Schneereste zu finden. Dann die immer wieder schöne Abfahrt durch das Flosbachtal Richtung Kürten, bei der sich schnell eine Gruppe bildete. Hinter Biesfeld noch eine kurze Begegnung mit Norbert und Martin B. die mal wieder eine Runde durchs Bergische fuhren. Sicher auch mit Kaffepause bei Bauer oder an einer der bliebten Tankstellen.
Die letzten Kilometer der RTF nach einer Bergwertung bei Spitze, dann leider mit einigen Ampeln und nicht so flüssiger Streckenführung zum Ziel. Dort gab es dann noch Kaffes und Kuchen in der Sonne bevor es für Bernd, Stefan und mich wieder mit dem Rennrad zurück ging. Um 14:50 Uhr zu Hause zeigte das Navi dann 165 km und 750 Hm.
Thomas ist ebenfalls die 111 km Runde als Sternfahrt gefahren, aber erst um 8 Uhr gestartet und konnte die übrigen RSC´ler nicht mehr einholen. (Johannes)

 

Top