Rund um Düren – 21.04.2013

130421_1-52717433

Am Samstag waren Henrik, Phillip und Martin noch am Treffpunkt und fuhren zsammen mit Johannes eine Runde bis zum Allrather als “Vorbelastung” und am Sonntagmorgen gings dann schon früh zusammen mit Christian bei “Rund um Düren” zu einem der schwersten C-Klasse Rennen in NRW. Alle 4 RSC´ler kamen unter den ersten 40 ins Ziel. Besonderen Glückwunsch an Philip zum 19. Platz beim ersten Rennen im RSC Trikot.

 

Top