210912_2-cfc59159

rsc Radrennen​

Hier findet Ihr alles über unsere Radrennen und Vereinsmeisterschaften.

210814_1-e2e47e69
Radrennen

Das Dormagener Radrennen – 14.08.2021

Bei bestem Radsportwetter konnte nach langer “Coronapause” im Amateurradsport “Das Dormagener Radrennen” stattfinden. Die 350 Startplätze in den verschiedenen Rennklassen waren bei den Lizenzfahrern und -fahrerinnen aus NRW, den benachbarten Bundesländern und auch aus dem Ausland heiß begehrt und schnell

Weiterlesen »
210711_1-ad877183
Radrennen

Radrennen in Niedersachsen – 11.07.2021

In Niedersachsen gibt es wieder Radrennen. Dann nichts wie hin sagten sich Pascal und Samuel! Fast 300 km Anfahrt konnten die beiden nicht abschrecken um mal wieder im Kreis zu Sprinten. Beim Rennen der Amateure des Hannoverschen Radsportclubs über 45

Weiterlesen »
F9B07389-D409-45DE-A2BB-44DEC7854594-33f655b2
Vereinsmeisterschaft

Vereinsmeisterschaft – 17.06.2021

Glückwunsch an Dietmar, ihm gelang suverän die Tietelverteidigung des Vereinsmeisters im Rahmen des Stadtradelns. Die Vereinsmeisterschaft fand in Coronazeiten zum zweiten mal in folge beim Stadtradeln statt. (Sollte es kommendes Jahr möglich sein, nehmen wir gerne Vorschläge für die Vereinsmeisterschaft

Weiterlesen »
210503_1-5618aefa
Radrennen

rsc Segmentcup – 04.05.2020

Am Freitag ging unser rsc Segmentcup zu Ende. Das Ziel, dass sich die Teilnehmer im Frühjahr schon zu persönlichen Bestzeiten motivieren, wurde voll und ganz erfüllt. Gegen Ende wurde es auch nochmal richtig spannend zwischen Samuel und Holgen. Das 33km

Weiterlesen »
200823_1-1cc894f5
Radrennen

Rennen “Rund in Refrath” – 23.08.2020

Die Mini-Renn-Saison 2020 ist gestartet und so fand am vergangenen Sonntag “Rund in Refrath” statt. Mit ca. 150 Fahrern im gemeinsamen Rennen der Elite- und Amateur-Klasse ein riesiges Starterfeld. Christian fuhr ein starkes Rennen, konnte sich bei der starken Konkurenz

Weiterlesen »
190810_15-38b5a202
Radrennen

Dormagener Radrennen des RSC Nievenheim – 10.08.2019

Nach Monaten der Vorbereitung wurde es heute ernst. Bereits um 9 Uhr wurde die Strecke des Dormagener Radrennens von zahlreichen Helfern abgesperrt und gesichert, sowie die zahlreichen Stände auf dem Helmut-Schmidt-Platz vor der Stadtbibliothek aufgebaut. Um 14 Uhr dann der

Weiterlesen »
Top