RTF des rsc NIEVENHEIM:

Hier einige Infos zu der zweiten RTF "Rund ums Kloster Knechtsteden" des RSC-Nievenheim:

RTF-Nummer: 3103

Datum: Sa. 05.05.2018

Startzeit:
9 - 10:30 Uhr (123 km, 154 km), 9 - 12 Uhr (30 km, 50 km, 72 km) Die Strecken sind vorher nicht freigegeben.

FamilyKids_Logo.jpg


Kids&Family-Tour: Treffen um 10:30 Uhr; Start um 11:00 Uhr (30 km)

Startort:
Bezirkssportanlage Nievenheim Eingang Kunstrasenplatz, Südstraße 41, 41542 Dormagen-Nievenheim

Startgeld:
BDR-Wertungskartenfahrer: 4€
Trimmfahrer und BDR-Fahrer ohne Wertungskarte: 7 €
Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre: FREI
Anmeldung mit scan&bike

Strecken:

30/50/72/123/154 km

Anmeldung:
scan&bike

GPS 30 km

GPS 50 km

GPS 72km

GPS 123 km

GPS 154 km
Die Tour 154 km setzt sich wie im Vorjahr aus der 123 km und der 30 km Tour zusammen!
Die Strecken können sich durch kurzfristige Baumaßnahmen noch ändern. Es gilt immer die am Tag ausgeschilderte Strecke.

Kontrolle K1: n. b.
Kontrolle K2: Wiedenfelder Höhe
Kontrolle K3:
Sportplatz SG Frimmersdorf-Neurath, Erftstraße, GV-Frimmersdorf
Kontrolle K4: Bezirkssportanlage Nievenheim, Südstraße, DO-Nievenheim

Öffnungszeiten Kontrollen
K1: ca. 09:30 - 12:30 Uhr
K2: ca. 10:30 - 13:30 Uhr Achtung: keine Toiletten
K3: ca. 09:30 - 15:15 Uhr
K4: ca. 12:30 - 16:15 Uhr
Ende der Veranstaltung: 18:00 Uhr. Bitte Streckenlänge und Geschwindigkeit so wählen das das Ziel bis dahin erreicht wird.

Verpflegung (Startplatz):

Kaffee, Kuchen, belegte Brötchen, Grillwürstchen, alkoholfreie Getränke

Verpflegung (K1, K3, K4):

Bananen, Eierwaffeln, Doppelkekse, Nutella-/ Marmeladenbrote, Haribo, Müsliriegel
Der Umwelt zuliebe - keine Trinkbecher an den Kontrollstellen - nur Auffüllen der Trinkflaschen möglich

Sternfahrtmodus (nur für BDR-Wertungskartenfahrer):
gemäß Nr. 5.1a) + 5.1b) der BDR-Generalausschreibung RTF 2018,
d.h. Einstieg ab Startort oder an den Kontrollstellen ist möglich, Anrechnung ab 20km Anfahrt zum Startort,

bei Einstieg an der Kontrollstelle erhält der Wertungskartenfahrer nach Kontrolle der Startnummer/Helm eine Sternfahrer-Startkarte.

Auszeichnungen:
Pokale für die drei teilnahmestärksten Mannschaften

Sonstige Regelungen:
- leider können am neuen Startort keine Damenduschen erst ab 15:00 Uhr angeboten werden.
- allgemeine Helmpflicht für alle Streckenlängen
- Der/die Starter/in verpflichtet sich mit dem Empfang der Startkarte, die ihn/sie betreffenden, behördlichen Auflagen einzuhalten. Eine Nichteinhaltung der betreffenden Auflagen hat den Ausschluss von der Veranstaltung zur Folge.
- Der/die Starter/in fährt auf eigene Rechnung und Gefahr
- Der/die Starter/in verpflichtet sich während der Fahrt eine Startnummer zu tragen (ohne Startnummer, kein Startstempel und keine Punkte !)
- Der/die Starter/in verpflichtet sich die StVO einzuhalten
- Der/die Starter/in erkennt den Haftungsausschluss des Veranstalters für Schäden jeglicher Art an
- Der/die Starter/in verzichtet auf alle Rechtsansprüche, auch Dritter, an den ausrichtenden Verein